START

 

 

SÄLEN

Sälen

 

Strecke des Wasalaufes

 

 

ZIEL

 

 

 

Sälen eines der größten Wintersportzentren ist weltbekannt als Startpunkt des Wasalaufes. Wer aber denkt das Sälen nur im Winter eine Reise wert ist - Fehlanzeige. Der Wasalauf startet mit ca. 24.000 Teilnehmern in Sälen und endet nach 90km in Mora. Die Sieger dieses Skilanglaufes benötigen für die Strecke ca. 5-6 Stunde. Sälen ist auch im Sommer ein lohnendes Urlaubsziel. Auf Wanderer, Paddler und Sportangler warten hier in der südlichsten Fjällregion Europas mehr als 200 km gekennzeichnete Wanderwege, 850 fischreiche Seen und ca.500km Fließgewässer. 

Sälen

Wasamuseum in Sälen


Im Sommer warten zahlreiche Ferienhäuser auf Gäste. In den Anlagen Lindvallen u. Hundsfjället steht preiswerter und gut ausgestatteter Wohnraum zur Verfügung. Sie finden hier auch die größte Sommerrodelbahn Schwedens und eine sehr schöne Kartbahn. Auch ein Tagesausflug ins nahe Norwegen bietet sich an ( Tanken Sie wenn nötig vorher in Schweden).

Sälen

Angelstege für Behinderte,  gibt es an fast jedem Gewässer (fast wie in Deutschland???)

 

Sälen : Schnee satt im größten Skigebiet Skandinaviens.

Wenn Sie hier ein oder zwei  Wochen im Winter mit Ihrer Familie verbringen möchten, sollten Sie sich das Wort Barn (Kind) merken. Für die Barns wird hier eine Menge geboten. In Lindvallen dem wahrscheinlich größtem Kinderskigebiet in Skandinavien können sich ihre Kinder auf vielen speziell präparierten Pisten vergnügen oder im Barnens Fun Park über Schanzen und Hügel springen oder durch Hindernisse kurven. Für das Vergnügen Ihrer Kinder sorgt eine eigene Organisation der Skigebiete "Barnens After Ski". Aber keine Angst auch an das Vergnügen der Eltern wird gedacht. Wenn Sie von den 108 Pisten der Region kommen, steht am Abend ein reichhaltiges Programm zur Auswahl.

Touristenbüro Sälen http://www.sälen.nu/