Etwas über die Kommunen und Gemeinden

   


Schon im Jahre 1862 wurde eine Gesetzgebung zur Gemeindeordnung verabschiedet. Die kommunale Selbstverwaltung wurde in kirchliche und bürgerliche Aufgaben geteilt. Erst im Januar 2000 wurde die Trennung von Staat und Kirche vollzogen. Somit verloren die Kirchengemeinden ihren kommunalen Status. Ferner wurde auch im Jahre 1862 auf regionaler Ebene ein neues Verwaltungsorgan eingerichtet der Provinzial-Landtag. Die Grenzen waren mit denen der damaligen Provinzen identisch.

Bei der Einführung der Gemeindeordnung wurde Schweden 1862 in 2500 Landgemeinden und Städte aufgeteilt.

Im Jahre 1952 wurde durch eine Gebietsreform die Anzahl der Gemeinden auf 1037 reduziert.

In den folgenden Jahren gab es weitere Gebietsreformen welche durch die Abwanderung großer Teile der Bevölkerung in die Städte erforderlich wurden.

Zur Zeit gibt es in Schweden noch 289 Gemeinden.

Die Provinziallandtage wurden im Jahre 2000 auf 20 verringert.

Hinzu kommt eine landtagsfreie Gemeinde die Insel Gotland.


 

 Die Einwohnerzahl in Schweden und dessen Aufteilung in die Provinzen und Kommunen.

Stand Dezember 1999 gesamt: 8.853.590

 

Stockholms län          1.824.359  

Södermanlands län

    

255.882

Botkyrka

 73.229

Eskilstuna 88.336
Danderyd 29.649 flen 16.528
Ekerö 22.289 Gnesta 9.778
Haninge 69.679 Katerineholm 32.339
Huddinge 84.587 Nyköping 49.074
Järfälla 60.443 Oxelösund 10.832
Lidingö 40.622 Srängnäs 29.641
Nacka 75.028 Trosa 10.209
Norrtälie 52.598 Vingäker 9.145
Nykvarn 8.052  
Nynäshamn 23.888 Östergötlands län 411.372
Salem 13.782 Boxholm 5.348
Sigtuna 35.043 Finspäng 21.486
Sollentuna 58.081 Kinda  10.098
Solna 56.661 Linköping 133.283
Stockholm 751.231 Mjölby 25.149
Sundbyberg 33.835 Motala 42.181
Södertälje 77.848 Norrköping 122.164
Tyresö 39.040 Söderköping 13.903
Täby 60.142 Vadstena 7.666
Upplands_Bro 20.876 Valdemarsvik 8.351
Vallentuna 25.211 Ydre 4.131
Vaxholm 9.272 Ätvidaberg 11.930
Värmdö 31.250 Ödeshög 5.682
Österäker 34.386  
  Jönköpings län 327.679
Uppsala län               294.087 Aneby 6.688
Enköping 36574 Eksjö 16.838
Häbo 17.470 Gislaved 30.431
Tierp 19.859 Gnosjö 10.286
Uppsala 189.559 Habo 9.583
Alvkarleby 8.936 Jönköping 117.026
Östhammar 21.680 Mullsiö 7.063
    Nässjö 29.465
Sävsjö 11.049
    Tranäs 17.648
    Vaggeryd 12.758
    Vetlanda 26.642
    Värnamo 32.202